Efficient Weighing in Pharmaceutical Industry

In der Pharmaindustrie wird viel Wert auf Laboreffizienz und Produktivität gelegt – ob in Laboren für Forschung und Entwicklung, in der Herstellung oder in der Qualitätskontrolle. Gleichzeitig müssen diese Labore die anspruchsvollen GLP/GMP-Anforderungen erfüllen.

Die sorgfältige Analyse von Arbeitsabläufen zur Beseitigung von Ineffizienzen hilft Ihnen dabei, in jedem Labor eine optimale Produktivität zu gewährleisten. Automatisierung ist häufig die Lösung. Dadurch werden Prozesse verschlankt und mögliche manuelle Fehler eliminiert, während gleichzeitig die gesetzliche Compliance beachtet wird.

Das Wägen ist der wichtigste Schritt in nahezu jedem analytischen Prozess. Dieser Leitfaden soll Sie bei der Optimierung Ihres Arbeitsablaufes und Ihrer Datenverarbeitungsprozesse unterstützen. Der Fokus liegt auf fünf häufigen Anwendungen aus der Pharmabranche, bei denen Wägen eine wesentliche Rolle spielt:

  • Kapselbefüllung
  • Vorbereitung von Nährmedien
  • Probenvorbereitung für die Titration
  • Vorbereitung von Referenzstandards und -lösungen
  • Probenvorbereitung für die quantitative Elementaranalyse in Forschungslabors